Unternehmen

HLS Berg GmbH & Co. KG


Gegründet wurde die Firma im Jahr 1994. Der Firmensitz war zu dieser Zeit in Siegen, der 1. Umzug folgte bereit 1995 nach Freudenberg auf die Wilhelmshöhe. Zwei Jahre später bereits war die Produktionsstätte bereits wieder zu klein und es folgte ein weiterer Umzug in das benachbarte Sauerland, nach Wenden-Hünsborn.


2010 erfolgte der Neubau. Und im Oktober der Umzug zurück ins Siegerland, nach Freudenberg auf die Wilhelmshöhe in das neue Industriegebiet Alte Eisenstrasse, direkt an der A45.

 


Die Train-Safe-Vorteile
TRAIN-SAFE baut "Die Vitrine".

  • entgleisungssicherEntgleisungssicher

    Durch die perfekte Bauform der Vision, Basic, Travel und Travelight sichern wir Ihre Modelle optimal und entgleisungssicher.

  • perfekte-sichtPerfekte Sicht auf das Modell

    Die spezielle Verarbeitung unserer Vitrinen bietet eine ungetrübte und freie Sicht auf das Modell.

  • uv-schutzUV-Schutz

    Unsere Vitrinen bieten idealen Schutz vor aggressiver Sonneneinstrahlung.

  • staubdichtStaubdicht

    Einmal verschlossen sind die Röhren staubdicht, und Ihre Modelleisenbahn geschützt.

  • unsichtbarFast unsichtbar

    Wir entwickeln Produkte, die Ihren Modellen die passende Bühne bieten. Dabei liegt der Fokus stehts auf dem Modell.

  • laengeBis 300 cm Länge

    Unsere Vitrinen gibt es bis 300 cm Länge ohne störende Unterbrechungen oder Übergänge.

TRAIN-SAFE
Bitte geben Sie die gewünschte Menge ein.